Taxi in Hamburg

Hamburger Taxi Unternehmen in der Übersicht:

Wer in einer Großstadt wie Hamburg einen wichtigen Termin hat und sich im Straßengewirr nicht auskennt, der wird immer wieder froh sein, wenn er ein Taxi finden kann. Natürlich gibt es in Hamburg viele große Taxiunternehmen, die ihre Dienste anbieten und zuverlässig dafür sorgen, dass Menschen so schnell wie möglich von A nach B gelangen können.

Hansa-Taxi (http://www.taxi211211.de/)

Seit über 30 Jahren kann man sich auf den guten Service der Genossenschaft Hansa Funktaxi eG verlassen. Unter der 040 – 211 211 kann man sein Taxi ganz traditionell telefonisch bestellen, doch die über 800 Taxis sind auch auf vielen anderen Wegen zu erreichen. Sucht man als Tourist einen gut informierten Stadtführer, dann sollte man die Servicenummer 040 – 211 17 541 anrufen. Wer vom Flughafen abgeholt werden möchte, der sollte die Telefonnummer 040 – 211 17 99 wählen und wer direkt vom Hauptbahnhof sein Ziel in der Stadt erreichen will, der kann mit der Telefonnummer 040 – 211 17 44 dafür sorgen, dass ein Hansa Taxi direkt schon auf den Ankommenden wartet.

Natürlich kann man für Taxi bestellen auch die moderne Technik nutzen, sodass man einfach die App von Hansa Taxi aufs Handy laden sollte oder direkt die Onlinebestellung für die nächste Taxifahrt nutzen kann. Auch beim Bezahlen muss man nicht nur Bargeld bereithalten, denn hier kann der Kunde einfach die EC- oder Kreditkarte vorlegen. Die App von Hansa Taxi bringt den Vorteil, dass man durch die Kooperation des Unternehmens mit Taxi.eu noch die Möglichkeit hat in weiteren 4000 Städten europaweit sein Taxi über diese App bestellen kann. Ob man einen Kindersitz für die Fahrt braucht oder eine Krankenfahrt benötigt, aber genauso Botenfahrten und Besorgungen, sowie die Nutzung eines Großraumtaxis, mit Hansa Taxi kann alles erledigt werden. Selbst ein Umwelttaxi kann für die Fahrten bestellt werden, wenn man nicht durch eine Taxifahrt zur Umweltverschmutzung beitragen will.

Taxi Hamburg (http://www.taxihamburg.de/startseite/)

Seit 1962 sind die Fahrzeuge Taxi Hamburg 6×6 GmbH & Co. KG auf den Straßen Hamburgs für die Kunden unterwegs. Unter der gut zu merkenden Telefonnummer 040 – 666 666 kann der Fahrgast sein Taxi ganz einfach bestellen. Gut erkennbar mit dem Hamburger Wappen an der Heckscheibe erledigen die Fahrer an jedem Tag die normalen Fahrten innerhalb der Stadt, aber genauso gehören Überlandfahrten und Botenfahrten zum Angebot vom Taxi Hamburg.

Auch Taxi Hamburg hat den Trend der Zeit erkannt und bietet das einfache Online-Booking für die Kunden an, dazu gibt es die Möglichkeit mit dem Handy über die Rufnummer 040 22456 ganz schnell und bequem sich überall ein Taxi dieses Unternehmens zu rufen. Mal den Airport-Service nutzen, den Event-Service buchen oder nach Tiertransporten und Schülertransporten fragen, das Taxi Hamburg hat ganz viele Serviceleistungen zu bieten. Als besonderen Service kann man bei diesem Hamburger Taxiunternehmen den Notfallservice bestellen, denn springt das eigene Fahrzeug nicht an, dann kommt ein Taxi und sorgt dafür, dass mit kompetenter Hilfe der Kunde bald losfahren kann.

Taxi Blankenese (http://www.taxi-blankenese.de/)

Auf eine lange Tradition kann das Taxiunternehmen Taxi Blankenese zurückblicken, denn schon seit 1929 kann man sich hier sein Taxi für Fahrten innerhalb von Hamburg bestellen. Unter der Telefonnummer 040 – 860 602 kann der Kunde sein Taxi ganz traditionell mit dem Telefon bestellen, aber hier besteht auch die Möglichkeit per Fax oder per Email seine Bestellung zu machen, wobei Faxbestellung 2 Stunden und die Emailbestellung 48 Stunden Vorlaufzeit braucht. Kurier-, Besorgungs- oder Botenfahrten, Taxi Blankenese kann eine breite Palette von Leistungen anbieten und selbst ein Geschenkgutschein für eine Fahrt wird vom Unternehmen für einen Kunden gerne ausgeschrieben.

Da kann der Großraumwagen bis 7 Personen für die Reisegruppe nach Mallorca genau richtig sein und auch der Kombi und die Limousine werden von den Kunden gerne gebucht. Und hat der Kunde wirklich noch einen ganz besonderen Sonderwunsch, dann versucht Taxi Blankenese auch diesen zu erfüllen. Selbst wenn man für den eigenen Wagen einen Fahrer braucht, bei diesem Unternehmen kann man sich auf besten Service verlassen.

Taxi Bergedorf (http://www.funktaxi-bergedorf.de/)

Seit dem Jahr 1971 besteht das Taxiunternehmen Funktaxi-Bergedorf eG. Erst als eingetragener Verein geführt, wurde es 1984 in eine eingetragene Genossenschaft umgewandelt worden. Am Achterdwars 18 ansässig verfügt das Unternehmen über 40 Fahrzeuge, die den Kunden in Hamburg fahren. Unter den Telefonnummern 040 – 721 80 34 und 040 – 55 440 440 kann der Kunde sein Taxi ganz traditionell mit einem Anruf bestellen, aber es gibt auch die Möglichkeit der Onlinebestellung. Selbst mit dem Handy kann der Kunde schnell bestellen, wenn er seine App des Unternehmens nutzt.

Kleintiertransporte, Krankenfahrten, Flughafentransfer, Kurier- und Besorgungsfahrten gehören zum Standardprogramm des Unternehmens und will man seine Fahrt bezahlen, dann muss man nicht unbedingt genügend Bargeld bei sich haben, denn EC- und Kreditkarten werden gerne genommen. Für den Urlauber sehr interessant sind die schönen Rundfahrten von Funktaxi-Bergedorf, wobei man die Villenrundfahrt, die Mühlenrundfahrt oder die Rundfahrt Vier- und Marschlande zum schönen Highlight eines Urlaubs in Hamburg machen kann.

Hamburg – eine mobile Stadt

Die Großstadt Hamburg kann eine große Anzahl von Taxiunternehmen bieten und wer hier eine Fahrt bestellt, der muss hier mit Kosten wie

- Grundpreis 2,90 Euro

- bis zum 4. km – km-Preis 2,20

- vom 5. km bis zum 9. km – km-Preis 1,90 Euro

- ab dem 10. km – km-Preis 1,40 Euro

rechnen. Und wer kein Taxiunternehmen anrufen möchte, der kann sich auch zu den 1800 Taxihalteplätzen der Stadt Hamburg begeben, wo man bestimmt eins der 3600 Taxis der Stadt antreffen kann.